Ausbildung Fallschirmspringer

Das Fallschirmspringen ist sicherlich eine außergewöhnliche Art, sich sportlich zu betätigen. So ist es doch schon immer der Wunsch des Menschen gewesen, wie ein Vogel zu fliegen. Mit der heutigen Technik und unserer professionellen Ausbildung ist dies eine sichere und phantastische Sportart.

Zwei Wege zum Ziel:

Grundsätzlich haben Sie die Wahl zwischen zwei sehr unterschiedlichen Ausbildungsformen, um das Fallschirmspringen zu erlernen. Beide Wege führen zum gleichen Ziel, der international gültigen Sprunglizenz.

AFF:

Die AFF- Ausbildung (engl. accelerated free fall = beschleunigter Freifall) ist die neuere und modernere Ausbildungsmethode. Die Vorzüge der Ausbildung sind eindeutig:

• Sie lernen erheblich schneller und intensiver.
• Gleich beim ersten Sprung springen Sie aus ca. 4.000 m
• Sie werden von erfahrenen Sprunglehrern begleitet
• Noch im Freifall werden die nötigen Korrekturen vorgenommen
• Nach wenigen Tagen können Sie alleine und sicher aus dem Flugzeug springen.

Konventionell:

Diese Variante wird in Calw nicht mehr durchgeführt.

Top