Fortgeschrittene Fallschirmsprungausbildung (AFF)

Schnelles und intensives Lernen. Sie springen ohne vorherige Automatensprünge sofort aus ca. 4.000 m Höhe mit ca. 40 sec. Freifallzeit. Begleitet und kontrolliert werden Sie bei den ersten 3 Sprüngen von 2 AFF-Lehrern und bei den weiteren 4 Sprüngen von 1 AFF-Lehrer. Die Gesamtausbildung beinhaltet den AFF-Grundkurs und den Freifallkurs. Auch hier benötigen Sie min. 23 Sprünge bis zur Prüfung.

Für diese Ausbildung müssen Sie incl. Mitgliedschaft bis zum Erhalt der Lizenz ca. 2.300 EUR einplanen.

Top